amino4u für Breiten- und Leistungssportler

Sportlich aktive Menschen verzeichnen einen erhöhten Verschleiß Baueiweiß. Um Regenerationsprozesse oder auch den Aufbau von Muskulatur zu ermöglichen, benötigt der Körper Aminosäuren (die Bausteine des menschlichen Körpers). Von den 20 sich im Körper befindlichen Aminosäuren sind 8 essentiell, das heißt diese müssen von außen mit der Nahrung zugeführt werden.

Um die tausende von Regenerations- und Umbauprozesse, welche jede Sekunde im Körper stattfinden zu ermöglichen, müssen vor allem die essentiellen Aminosäuren gleichzeitig im richtigen Verhältnis vorliegen. Vergleicht man den Körper mit einem Ziegeldach, so müssen defekte Ziegel in richtiger Größe und optimal auch in richtiger Farbe neu eingebaut werden, so dass kein optischer Fauxpas entsteht oder es sogar hinein regnet, wenn ein Ziegel mit falscher Größe eingebaut wird. Gleich verhält es sich mit unserem Körper. Zerstören wir durch körperliche Belastung (wie z.B. Training) Zellen im Körper (z.B. Muskulatur - man kennt den "Muskelkater"), so muss der Körper dieser wiederherstellen und versucht sie zu verbessern, um der Belastung beim nächsten Mal stand zu halten. Diesen Prozess der Verbesserung nennt man Superkompensation. Voraussetzung für diesen Prozess ist natürlich die ausreichende Bereitstellung an essentiellen Aminosäuren.

Da amino4u rasch dem Körper bereits zur Verfügung steht, können diese Prozesse schnell in Gang gesetzt werden, was die Regenerationszeit erheblich verkürzt und diesen Prozess sogar schon während der Belastung erlaubt. Folglich kann mit dem nächsten Training eher wieder begonnen werden und eine aktuelle Trainingseinheit kann härter sein und länger andauern. Ambitionierte Sportler werden spätestens jetzt die Einzigartigkeit von amino4u erkannt haben und die Vorteile zu schätzen wissen.

Aber auch der Hobbysportler, für den der gesundheitliche Aspekt im Vordergrund steht, profitiert. Häufig trainieren Hobbysportler über ihre eigentlichen körperlichen Verhältnisse, da sie nicht über die professionellen Trainingsmethoden und Diagnostiken verfügen wie ambitionierte Sportler oder Profis. Folge sind oftmals überlastete Gelenke, muskuläre Probleme (starker Muskelkater) oder ein geschwächtes Immunsystem. Mit amino4u können die verhältnismäßig vielen zerstörten Zellen schnell wieder in Schuss gebracht werden, was Verletzungen vermeidet und dem Hobbyathleten den Spaß an seiner Sportart nicht verdirbt.

Verletzungen sind der häufigste Grund für eine Trainingsunterbrechung bei Leistungs- und Hobbysportlern. Die ausreichende Aufnahmean essentiellen Aminosäuren begünstigt Umbau- und Reparationsprozesse im Körper erheblich, was zu einer Verbesserung von Knochen, Sehnen, Bändern und auch Muskulatur sorgt und somit Verletzungen vorbeugt. Auch kann ein hoher Aminosäurenspiegel einen positiven Einfluss auf das Immunsystem des Sportlers haben, der vor allem in trainingsintensiven Phasen oft vom lästigen Schnupfen gequält wird.
Zu guter Letzt verhindert das ausreichende Vorhandensein essentieller Aminosäuren in der richtigen Zusammensetzung ein Überangebot an nicht essentiellen Aminosäuren, wodurch eine Übersäuerung des Körpers vermieden wird. Positiver Nebeneffekt, der vor allem für Sportler von Bedeutung ist, kann ein geringerer Laktatspiegel sein, wodurch natürlich eine erhebliche Leistungsverbesserung erzeugt werden kann.

Aufgrund der massiv positiven Wirkung wird amino4u von vielen ambitionierten Sportlern und Profis genutzt, welche ständig für Dopingtests zur Verfügung stehen müssen. Eine aktuelle Zusammensetzungsanalyse der Deutschen Sporthochschule Köln liegt jederzeit vor und kann bei Bedarf per Email abgefordert werden.

Vorteile von amino4u für Breiten- und Leistungssportler im Überblick:


  • Beinhaltet ausschließlich die acht für den Menschen essentiellen Aminosäuren
  • Nahezu perfekter Aufbauwert von 99%
  • Nur 1% Stickstoffabfall, der entgiftet werden muss
  • Deutlich schnellere Regeneration nach der Belastung
  • Straffung des Bindege
  • Keine Belastung für den Verdauungstrakt, somit sogar während der Belastung nutzbar, was vor allem bei Trainingseinheiten oder Wettkämpfen, die länger als 90 Minuten andauern einen erheblichen Vorteil mit sich bringt
  • Vermeidung eines Überangebots nicht essentieller Aminosäuren und somit Vermeidung einer vorzeitigen Übersäuerung des Körpers
  • Verbesserung des Immunsystems
  • Optimiert Ausdauer, Muskelkraft und Muskelmasse, wodurch eine spätere Ermüdung und höhere Leistungsfähigkeit erwirkt wird
  • Stärkt Gelenkknorpel, Bänder und Sehnen, was langwierige Verletzungen vorbeugt
  • 100% pflanzlich, keine Bindemittel oder Zusatzstoffe
  • Frei von verbotenen Substanzen - eine aktuelle Zusammensetzungsanalyse kann jederzeit angefordert werden