Blog

Autor: Lori Zikuska | 08.01.2019 um 11:54 Uhr | 0 Kommentare

5 Top Ernährungstipps zum Einstieg als Vegetarier: Mit diesen Tipps gelingt der erfolgreiche Start in ein vegetarisches Leben

Fleischlos ist im Trend! Aktuell ernähren sich in Deutschland ungefähr 8 Millionen Menschen vegetarisch. Die meisten davon sind Ovo-Lacto-Vegetarier, das heißt, sie essen kein Fleisch, aber Eier sowie Milch und Milchprodukte. Lacto-Vegetarier verzichten zusätzlich auf Eier und Veganer auf alle tierischen Lebensmittel und Erzeugnisse. Übrigens gibt es auch Menschen, die kein Fleisch essen, Fisch aber schon: die Pescetarier. Egal, für welche Form des Vegetarismus ihr euch entscheidet, wir haben die besten Tipps für euch, wie der Einstieg ganz leichtfällt.

#1 Top Ernährungstipp zum Einstieg als Vegetarier: Sprung ins kalte Wasser oder langsamer Übergang?

Den meisten Menschen fällt eine Ernährungsumstellung, vor allem zum Vegetarismus, leichter, wenn sie schrittweise geschieht. Verzichtet erst einen Tag in der Woche auf Fleisch, dann zwei oder drei, bis ihr irgendwann nur noch einen „Fleisch-Tag“ habt und den am Ende auch ganz easy weglassen könnt. Bei dieser Umgewöhnung ist allerdings die Rückfallgefahr höher, vor allem wenn euch Fleisch und Wurst gut schmecken und ihr aus anderen Gründen Vegetarier werden wollt oder müsst. Dann könnte ein kalter Entzug besser sein: Auf einen Schlag werden Lebensmittel aus getöteten Tieren vom Speiseplan gestrichen. So eine Umstellung solltet ihr aber vorher gut überdenken und planen.
Mit diesen Tipps gelingt der erfolgreiche Start – Top Ernaehrungstipps Einstieg als Vegetarier

#2 Top Ernährungstipp zum Einstieg als Vegetarier: Gründe und Motivation visualisieren

Zuallererst solltet ihr euch allerdings darüber im Klaren sein, was euch zum Vegetarismus bewegt. Ernährungsumstellungen aus einer Laune heraus halten laut Erfahrung nämlich oft nicht lange an. Sind es ethische oder gesundheitliche Gründe, wollt ihr etwas für den Planeten tun oder hat euch eventuell sogar euer Arzt zur vegetarischen Ernährung geraten?

Wenn ihr merkt, dass ihr Steak, Schnitzel & Co. vermisst, macht eure Gründe und Motivation sichtbar. Sammelt Bilder und Sprüche bei Pinterest, druckt sie aus und klebt sie auf den Kühlschrank, oder hakt die erfolgreich vegetarischen Tage im Kalender ab.

#3 Top Ernährungstipp zum Einstieg als Vegetarier: Neue Rezepte statt Ersatzprodukte

Pflanzliche Ersatzprodukte wie Tofuwürstchen können den Übergang vom Fleischesser zum Vegetarier erleichtern. Allerdings sollte auf dem Speiseplan nicht einfach das Fleisch durch solche Produkte ersetzt werden. Sucht lieber nach neuen, spannenden Rezepten. Inspiration, zum Beispiel aus der asiatischen Küche, findet ihr in vielen Kochbüchern oder im Internet.
Sprung ins Wasser oder langsamer Uebergang - Ernaehrungstipp zum Einstieg als Vegetarier

#4 Top Ernährungstipp zum Einstieg als Vegetarier: Eiweiß für die Sättigung

Eine ausreichende Versorgung mit Eiweiß ist nicht nur für die Muskeln wichtig, sondern sorgt auch dafür, dass ihr euch selbst ohne Fleisch satt fühlt. Falls euch Milchprodukte, Hülsenfrüchte etc. nicht ausreichen, ist amino4u an eurer Seite. ;-)

#5 Top Ernährungstipp zum Einstieg als Vegetarier: Nährwerte im Blick behalten

Zu guter Letzt solltet ihr auf eure Nährstoffzufuhr achten. Vor allem Spurenelemente wie Eisen und Zink können bei Vegetariern knapp werden. Mit einer ausgewogenen Ernährung und regelmäßigen Checks beim Arzt seid ihr aber auf der sicheren Seite.

Als Leser unseres Artikels „5 Top Ernährungstipps zum Einstieg als Vegetarier: Mit diesen Tipps gelingt der erfolgreiche Start in ein vegetarisches Leben“, könnten dich auch folgende Beiträge im amino4u Fitness Blog interessieren:
ERNÄHRUNGSTIPPS: PFLANZLICHES VS. TIERISCHES PROTEIN – WAS IST GESÜNDER UND EFFEKTIVER FÜR DEINEN KÖRPER?
TOP 5 KOCH-TIPPS FÜR GESUNDES MITTAGESSEN: SCHNELLE UND EINFACHE KOCHREZEPTE FÜR DIE MITTAGSPAUSE
TOP ERNÄHRUNGSTIPPS - HEIMISCHE SUPERFOODS: GESUNDE UND GÜNSTIGE LEBENSMITTEL DIREKT VOR DEINER HAUSTÜR
PFLANZENPOWER UND VEGANE PROTEINBOMBEN: VEGANE LEBENSMITTEL FÜR MEHR MUSKELKRAFT
OHNE ERKÄLTUNG FIT UND GESUND DURCH DEN WINTER: TOP GESUNDHEITSTIPPS FÜR SPORT UND ERNÄHRUNG IM WINTER
Tags: Fitness Blog, Ernährung Blog, Ernährung Blogger, Fitness Blogger, Ernährung Tipps, Gesund Ernährung, Gesunde Ernährung Tipps, Gesunde Ernährung vegetarisch, Gesunde Ernährung Vegetarier, Ernährungsumstellung, Ernährungsumstellung Blog, Ernährungsumstellung Blogger, Ernährungsumstellung Fitness, Ernährungsumstellung vegetarisch, Ernährungsumstellung Vegetarismus, Ernährungsumstellung Vegetarier, Ernährungsumstellung Tipps, Ernährungsumstellung wie, Ernährungsumstellung vegetarisch Tipps, Ernährungsumstellung vegetarisch Blog, Ernährungsumstellung Vegetarier, Ernährungsumstellung Vegetarier Tipps, Wie stelle ich meine Ernährung um, Wie Ernährung umstellen, Wie Ernährung umstellen vegetarisch, Wie Ernährung umstellen Vegetarier, Wie werde ich Vegetarier, Vegetarier werden, Vegetarier werden Tipps, Vegetarier werden Blog, Vegetarier werden Hilfe, Vegetarier werden worauf achten, Vegetarier werden Eiweiß, Vegetarier werden Protein, Vegetarier werden Eisen, Vegetarier werden Nährstoffe, Vegetarier werden Kalzium, Vegetarier werden Zink, Vegetarier werden krank, Vegetarier werden Gesundheit, Vegetarier werden Cholesterin, Arzt sagt ich muss Vegetarier werden, Vegetarier werden ärztlich verordnet, Vegetarier werden ethisch, Vegetarier werden ethische Gründe, Vegetarier werden Tiere, Vegetarier werden Umwelt, Vegetarier werden Umwelt schonen, Vegetarier werden für die Umwelt, Sind Vegetarier gut für die Umwelt, Ist vegetarisch gesund, Vegetarier werden kalter Entzug, Vegetarier werden kalter Entzug oder langsam, Vegetarier werden langsame Umstellung, Vegetarier werden langsame Umstellung oder schnell, Vegetarier werden von heute auf morgen, Vegetarier werden wie lange, Wie schnell kann man Vegetarier werden, Vegetarier oder Flexitarier, Was ist ein Ovo Lacto Vegetarier, Welche Typen von Vegetariern gibt es, Vegetarier Definition

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!